Am Sonntag, 5. April 2020, verschaffte sich ein bislang
unbekannter Täter gegen 15:45 unberechtigt Zugang zu dem Außenlager eines
Gartencenters in der Straße „In den Rohrwiesen“ in Homburg. Mit dort
vorgefundenen Geräten gelang es ihm, ein verschlossenes Rolltor zu öffnen.
Hierüber hatte er Zugang zu einem weiteren Lager. Er wurde dann jedoch,
offensichtlich durch das Auslösen einer Alarmanlage, bei der weiteren
Tatausführung gestört, worauf er in unbekannte Richtung flüchtete.

Nach ersten Erkenntnissen entwendete der Täter mehrere Gartenarbeitsgeräte.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizeiinspektion Homburg (Tel. 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto: Fotolia 128492249