Verkehrsunfall mit unerlaubten Entfernen von der Unfallörtlichkeit

/, Landkreis Merzig-Wadern, Wadern, Polizeiinspektion Nordsaarland, Pressemitteilung/Verkehrsunfall mit unerlaubten Entfernen von der Unfallörtlichkeit

Verkehrsunfall mit unerlaubten Entfernen von der Unfallörtlichkeit

Am Samstag, 07.10.2017, zw. 11:59 Uhr – 14:10 Uhr, ereignete sich in Wadern, Erdgeschoss Parkhaus des Einkaufszenters HACO, ein Verkehrsunfall. Unbekannter  Unfallverursacher streifte beim Ein- oder Ausparken den geparkten Pkw, Audi A 4. Der Verkehrsunfallverursacher entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern und die Personalienfeststellung zu ermöglichen. Zeugenhinweise an die Polizeiinspektion Nordsaarland, 06871-90010.

 

 

 

Foto: Symbolbild Fotolia

 

 

CvD: Sven Herzog Saarbrücken Trier