Mehr als Hundert Stundenkilometer zu schnell

////Mehr als Hundert Stundenkilometer zu schnell

Mehr als Hundert Stundenkilometer zu schnell

Geschwindigkeitsmessungen auf der Grumbachtalbrücke

Saarbrücken. Am vergangenen Freitag (27.07.2018) führte der Verkehrsdienst Mitte bereits am frühen Morgen eine Geschwindigkeitsmessung auf der BAB 6 in Höhe der Baustelle auf der Grumbachtalbrücke durch. Hier ist in Fahrtrichtung Mannheim die Höchstgeschwindigkeit auf von 80 Stundenkilometer beschränkt.

Von 1.080 Fahrzeugen, die die Messstelle passierten, waren 280 zu schnell. 139 Verkehrsteilnehmer erwarten nun neben einem Bußgeld auch Punkte. 48 Verkehrsteilnehmer waren so schnell, dass sie zusätzlich mit einem Fahrverbot rechnen müssen.

Einem Motorradfahrer, der mit 186 km/h gemessen wurde, drohen neben einem Bußgeld in Höhe von 600 Euro auch ein Fahrverbot von drei Monaten sowie zwei Punkte im Verkehrszentralregister in Flensburg.

2018-07-30T10:58:47+00:0030.07.2018 10:58|Saarbrücken|