Perl: Verkehrsunfallflucht in der Bahnhofstraße

/, Polizeiinspektion Merzig, Polizeireport/Perl: Verkehrsunfallflucht in der Bahnhofstraße

Perl: Verkehrsunfallflucht in der Bahnhofstraße

Perl. Am vergangenen Mittwoch, 05.07.2017, im Zeitraum von 06:00 bis 18:00 Uhr, ereignete sich in Perl, Bahnhofstraße, Parkplatz gegenüber den Anwesen 2-4, ein Verkehrsunfall wobei sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle entfernte. Nach bisherigem Ermittlungsstand der PI Merzig kollidierte das unfallverursachende Fahrzeug vermutlich beim Ausparken mit einem geparkten Ford Mondeo, Farbe schwarz. Ohne sich um den entstandenen Schaden an dem Ford Mondeo zu kümmern, flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle.

Personen, die Hinweise zu den genannten Straftaten machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 in Verbindung zu setzen.

 

 

Foto: Symbolbild Fotolia

 

 

CvD: Sven Herzog Saarbrücken Trier

2017-07-10T17:12:09+00:00 10.07.2017 17:12|Pressemitteilung, Polizeiinspektion Merzig, Polizeireport|